Elektronischer Schlüsselschrank hilft beim Schlüsselverleih
Mehrere Schlüssel mühelos verwalten

Soka-Bau
Kunde
AB Sjöbohem
Branche
Dienstleistungen
Unternehmensgröße
Mittelständisches Unternehmen
Land
Schweden

Automatisierter Schlüsselverleih mit elektronischem Schlüsselschrank

Verschiedene Parteien entnehmen selbstständig Schlüssel

AB Sjöbohem ist eine kommunale Immobiliengesellschaft, die in der Gemeinde Sjöbo tätig ist. Das Unternehmen verwaltet Wohnungen mit einer Gesamtfläche von 53.755 m² und Gebäude mit einer Gesamtfläche von 85.861 m². Darüber hinaus verwaltet das Unternehmen kommunale Schulen, Gewerbeimmobilien und Altenheime.

Das Unternehmen wurde 2005 gegründet und ist auf den Erwerb, die Entwicklung, den Verkauf und die Verwaltung von Immobilien in Sjöbo ausgerichtet, um Wohnungen und Räumlichkeiten entsprechend den Kundenbedürfnissen bereitzustellen.

Der elektronische Schlüsselschrank hat AB Sjöbohem geholfen, die Schlüsselausgabe an Mitarbeiter und Unternehmer zu standardisieren und zu digitalisieren und damit deren Arbeitseffizienz zu steigern.

Verwendete Produkte:
Elektronische Schlüsselschränke in 3 Größen von ecos system

Elektronischer Schlüsselschrank

ecossystems kunden verwendete produkte ecoswebman software fu%CC%88r schlu%CC%88sselschra%CC%88nke a08676c7

ecos webman


AB Sjobohem 1

„Dieser Schlüsselschrank ist eines der besten Dinge, die wir für unser Unternehmen gekauft haben. Wir hatten etwa 25 andere Immobilienunternehmen, sowohl private als auch kommunale, die sich den Raum mit dem Schrank angeschaut haben. Alle sind sich mit uns einig, dass dies eine intelligente Lösung ist.“

Sven-Eric Andersson – Immobilienverwalter


Herausforderung:
Viel Zeit mit der Suche nach Schlüsseln verschwendet

Der Tresor, in dem die Schlüssel von Sjöbohem aufbewahrt wurden, war zu einem Stolperstein geworden. Jedes Mal, wenn in einem bestimmten Gebäude ein Auftrag zu erledigen war, verloren die Mitarbeiter viel Zeit damit, den richtigen Schlüssel aus einem der zahlreichen Fächer zu finden. Wenn Dienstleister ins Büro kamen, um sich Schlüssel auszuleihen, wurde von Hand eine Quittung ausgestellt. Ein Vollzeit Mitarbeiter des Unternehmens war immer vor Ort, die Schlüssel auszuhändigen und zu dokumentieren.

Es war klar, dass ein solcher manueller Prozess veraltet und höchst ineffizient war. Die Möglichkeit, diesen Prozess zu digitalisieren, schien eine bessere Lösung für das Unternehmen zu sein. So kam der Immobilienverwalter von AB Bjönhem zum ersten Mal mit ecos systems in Kontakt.


Unsere Lösung:
Automatische Ausgabe von Schlüsseln mit Schlüsselkontrollsystem

Als Lösung des Problems wurde ein elektronischer Schlüsselschrank mit 720 Schlüssel in einem speziellen Raum für die Schlüsselverwaltung installiert. In dem Schrank werden nun Schlüssel für elektrische Schalttafeln, Hauptschlüssel für die Wohnungen und Autoschlüssel für Dienstfahrzeuge aufbewahrt. Darüber hinaus sind die Schlüssel zur besseren Übersichtlichkeit und doppelten Sicherheit farblich gekennzeichnet.

Bauunternehmer, die Arbeiten in Sjöbohems Liegenschaften durchführen, betreten den kameraüberwachten Raum nun von außen mit ihrer ID 06-Karte und öffnen den Schlüsselschrank auf die gleiche Weise. Sjöbohems eigene Mitarbeiter benutzen stattdessen eine Tür im Büro. Auch die Schlüsselvergabe erfolgt vollautomatisch über einen elektronischen Schlüsselschrank von ecos, was den Arbeitsalltag des Unternehmens erleichtert und effizienter gestaltet.

AB Sjöbohem Büro
Sven-Eric mit elektronische Schlüsselschranke

Das Ergebnis:
Effiziente Schlüsselverwaltung

Der Einsatz elektronischer Schlüsselschränke hat die Arbeitsweise bei AB Sjöbohem völlig verändert. Jetzt ist ein Vollzeitmitarbeiter nicht mehr nur für die bloße Übergabe der Schlüssel zuständig. Diejenigen, die Schlüssel benötigen, kommen in den speziellen Raum, und die Ausleihe erfolgt völlig automatisch und unabhängig von den dort arbeitenden Mitarbeitern. Niemand muss ein Auge darauf haben, ob die Schlüssel zurückgegeben wurden oder nicht.

Da alles dokumentiert wird, erhält der Immobilienverwalter eine E-Mail, wenn ein Schlüssel nicht rechtzeitig zurückgegeben wird. Er kann dann die erforderlichen Maßnahmen ergreifen.


Kennzahlen

über

144.000 m²

werden in der Gemeinde
Sjöbo verwaltet


70

Mitarbeiter