ecos keyman – ecos webman I

Die Windows-Anwendungssoftware ecos keyman ist seit 10 Jahren im Einsatz und wurde während dieser Zeit immer weiterentwickelt und den neuesten Entwicklungen permanent angepasst.

Großen Wert haben wir auf die Gestaltung der graphischen Benutzeroberfläche und die einfache Bedienbarkeit gelegt:

  • Funktionen zur vereinfachten Bedienung, wie Sie aus der Windowswelt bekannt sind, verkürzen die Einarbeitungszeit und erleichtern den Umgang mit dem Programm:
  • Drag and Drop wird eingesetzt um Nutzer mit ihrem kompletten Berechtigungsprofil (z. B. PIN, Zugriffszeiten) einfach in andere Systeme zu übertragen.
  • Quicksearch erlaubt das schnelle Auffinden von Nutzern im Treeview. Diese Funktion ist vor allem bei mehreren hundert Nutzern sehr hilfreich.
  • Grafische Symbole zur besseren Übersicht, z. B.:
  schluessel_gezogen

Schlüssel gezogen

richtig_gesteckt

richtig gesteckt

falsch_gesteckt

falsch gesteckt

  • Einfache Farbkodierung: Grün ist alles in Ordnung, bei Rot ist etwas fehlerhaft. Beispiel: Der rote Nutzer ist noch nicht oder vorübergehend nicht mehr im Schlüsselschrank gespeichert.
  • Nutzergruppen und Einzelnutzer mit umfangreicher Stammdatenverwaltung
  • Schnelle Übersicht auf der Schlüsseltafel mit Nutzungsprotokoll des angewählten Schlüssels
  • Schlüsselstammdaten mit der Möglichkeit auch mehrere Schlüssel einem Steckplatz zu zuordnen über die Bundfunktion
  • Zuordnung individueller Schlüssel zu bestimmten Modulen, dadurch kann ein System mehrere Funktionen übernehmen
  • Zeitlich beschränkte Entnahmezeiten
  • Pflichtrückgabe des Schlüssels mit Alarmmeldung nach Überschreiten der Zeit, auch als E-Mail-Alarm vollautomatisch an verschiedene Personen versendbar
  • Automatisch generierbarer Protokollausdruck eines bestimmten Schlüssels oder Schlüsselbundes und periodischer E-Mail-Versand des Reports.

Kontakt

Sie haben Fragen?
Interesse an unseren Systemen?

Kontaktieren Sie uns!

+49 (0) 60 26 99 88 2-0

info@ecos-systems.de

  • Ansicht Schlüsseltafel Web-Anwendung (webman I)
  • Ansicht Schlüsseltafel Windows-Anwendung (keyman I)
  • Schlüsselstammdaten mit Pflichtrückgabe (keyman I)
  • Schlüsselstammdaten (webman I)

Testen Sie unsere Software!

Wir laden Sie gerne zu einem Online-Termin ein. Erleben Sie die Vorteile der Software von ecos systems.

Für weitere Informationen und zu einer Terminabsprache bitten wir Sie um Kontakt:

software-demo@ecos-systems.de

 

Aktuell

  • Produktionserweiterung 2. Teil

    images/XL_360.jpg

    ecos systems GmbH vergrößert seine Produktionskapazitäten. Nachdem im 1. Quartal 2015 die Produktionsfläche verdoppelt wurde, erfolgte im 2. Schritt die räumliche Trennung von Schlüsselschrank- und Schließfachanlagenproduktion.

    Weiterlesen...  
  • ecos vergrößert die Produktionskapazitäten

    newsletter

    ecos systems GmbH vergrößert seine Produktionskapazitäten Im Laufe des 1. Quartal 2015 vergrößert das Unternehmen ecos systems GmbH mit Sitz in Großostheim seine Produktionskapazitäten. In der Endausbaustufe ist die Verdoppelung der derzeitigen Fläche vorgesehen.Weitere Informationen werden folgen.

    Weiterlesen...  
  • VfS Kongress Potsdam 2015

    VfS Kongress Potsdam am 14. und 15. April 2015

    Der Kongress steht unter dem Motto „ Sicherheit fordert Innovationen“. Wir leben in einem Umfeld, in dem Sicherheit eine immer größere Rolle spielt. Cyberkriminalität, Terrorismus oder auch „nur“ steigende Einbruchszahlen mit immer neuen Vorgehensweisen beschäftigen uns tagtäglich. Um diesen immer größer werdenden Bedrohungen mit kreativen Lösungen entgegentreten zu können, ist nicht nur der Staat und die Politik sondern die gesamte Sicherheitsbranche einschließlich der Nutzer gefordert.

    Weiterlesen...  
  • ISO-Re-Zertifizierung erfolgreich bestanden

    Die ecos systems GmbH hat die ISO 9001 Re-Zertifizierung im Sommer 2014 erfolgreich bestanden. Somit wurde die in 2011 gestartete Qualitätsoffensive konsequent von Dr. Hansjürgen Becker und seinem Team fortgeführt.

    Durch die Strukturierung aller Unternehmensprozesse ...

    Weiterlesen...