4xplugs_n_1200

ID-Steckervarianten für die elektronische Schlüsselverwaltung

garantie

Die Schlüssel werden an robusten und speziell für häufige Anwendung entwickelten Spezialsteckern, mit 20 %-igem Goldanteil der Kontaktfläche, befestigt und versiegelt. Ein 1-stufiger Lesevorgang gewährleistet die außerordentliche Stabilität beim Auslesen der Identifikationsnummer des ID-Steckers.

Diese verwendete 1-Stufen-Technologie zur Datenübertragung ist langjährig erprobt und bewährt. Dadurch werden weniger elektronische Teile benötigt, was zu einer niedrigeren Fehlerquote und einem besseren Preis-Leistungsverhältnis führt.

Alle anderen im Bereich der elektronischen Schlüsselverwaltung verwendeten Technologien sind 2-stufige Prozesse, wie z. B. RFID, bei denen zunächst über einen Kontaktschalter ein Leser aktiviert werden muss, um danach den Lesevorgang durchführen zu können.

Für ecos plus

no_01ID-Standardstecker, ohne Verriegelung

Für ecos secure

no_02 ID-Sicherheitsstecker, mit Verriegelung

no_03ID-Edelstahlstecker, mit Verriegelung für Schlüsselbunde

no_04ID-Edelstahlstecker, mit Verriegelung für Einzelschlüssel

Kontakt

Sie haben Fragen?
Interesse an unseren Systemen?

Kontaktieren Sie uns!

+49 (0) 60 26 99 88 2-0

info@ecos-systems.de

Aktuell

  • Produktionserweiterung 2. Teil

    images/XL_360.jpg

    ecos systems GmbH vergrößert seine Produktionskapazitäten. Nachdem im 1. Quartal 2015 die Produktionsfläche verdoppelt wurde, erfolgte im 2. Schritt die räumliche Trennung von Schlüsselschrank- und Schließfachanlagenproduktion.

    Weiterlesen...  
  • ecos vergrößert die Produktionskapazitäten

    newsletter

    ecos systems GmbH vergrößert seine Produktionskapazitäten Im Laufe des 1. Quartal 2015 vergrößert das Unternehmen ecos systems GmbH mit Sitz in Großostheim seine Produktionskapazitäten. In der Endausbaustufe ist die Verdoppelung der derzeitigen Fläche vorgesehen.Weitere Informationen werden folgen.

    Weiterlesen...  
  • VfS Kongress Potsdam 2015

    VfS Kongress Potsdam am 14. und 15. April 2015

    Der Kongress steht unter dem Motto „ Sicherheit fordert Innovationen“. Wir leben in einem Umfeld, in dem Sicherheit eine immer größere Rolle spielt. Cyberkriminalität, Terrorismus oder auch „nur“ steigende Einbruchszahlen mit immer neuen Vorgehensweisen beschäftigen uns tagtäglich. Um diesen immer größer werdenden Bedrohungen mit kreativen Lösungen entgegentreten zu können, ist nicht nur der Staat und die Politik sondern die gesamte Sicherheitsbranche einschließlich der Nutzer gefordert.

    Weiterlesen...  
  • ISO-Re-Zertifizierung erfolgreich bestanden

    Die ecos systems GmbH hat die ISO 9001 Re-Zertifizierung im Sommer 2014 erfolgreich bestanden. Somit wurde die in 2011 gestartete Qualitätsoffensive konsequent von Dr. Hansjürgen Becker und seinem Team fortgeführt.

    Durch die Strukturierung aller Unternehmensprozesse ...

    Weiterlesen...