ecos keysafe - stand-alone

Eine starke Konstruktion,die es präzise auf den Punkt bringt

ecos keysafe

Es kann so einfach sein!

Der Keysafe ist ein eigenständiges System, dass völlig ohne PC-Anbindung auskommt. Die komplette Bedienung und Datenpflege erfolgt über das Touch-Panel vor Ort.

Sie benötigen keine IT-Kentnisse, auch muss das System nicht in Ihre IT-Infrastruktur eingepflegt werden. Dies erspart Ihnen langwierige Abstimmungsprozesse.

Durch die hochsichere Bauweise kann der ecos keysafe auch in öffentlich zugänglichen Bereichen angebracht werden.

Die Option „Outdoor“ erlaubt die Installation des Systems im Außenbereich. Das System ist dadurch spritzwassergeschützt und im Temperaturbereich von - 40 bis + 60 °C funktionsfähig.

Und so funktioniert´s

Der Benutzer identifiziert sich am Schrank. Bei erfolgreicher Überprüfung öffnet sich die Tür automatisch. Die Schlüssel, für die der jeweilige Nutzer eine Berechtigung hat, werden entriegelt und durch eine blaue LED-Beleuchtung kenntlich gemacht. Nun kann der Schlüssel entnommen werden. Bei der Rückgabe identifiziert sich der Nutzer erneut und steckt den Schlüssel einfach wieder an seinen Platz zurück.

Sofort startklar

Die Inbetriebnahme erfolgt in vier einfachen Schritten:

  • Anschluss an Stromversorgung
  • Befestigen der Schlüssel an ecos ID-Sicherheitsstecker mit den dazugehörigen Sicherheitssiegeln
  • Einpflegen der Schlüsselnamen in die integrierte Datenbank (z. B. „Konferenzraum“ oder „Firmenwagen“)
  • Anlegen der Nutzer mit individuellen Berechtigungen (z. B. Mitarbeiter, Hausmeister, Wachpersonal)

Alles unter Kontrolle

Alle Bewegungen werden permanent und lückenlos registriert. Über das Display kann jederzeit abgefragt werden, wer welchen Schlüssel entnommen hat. Auch die Zeitpunkte der Entnahme und der Rückgabe können auf diese Art abgefragt werden. Optional besteht die Möglichkeit, sämtliche Daten via USB-Stick direkt in Tabellenkalkulationsprogramme, wie z. B. Excel® zu importieren und auszuwerten.

Sicherheit auf höchstem Niveau

Das kompakte Stahlgehäuse mit Doppelbolzenverriegelung sorgt für Schutz vor Gewalteingriffen von außen. Alle wichtigen Elektronikbestandteile und deren Verbindungskabel sind sicher im Inneren des Gehäuses verstaut und somit geschützt vor Manipulation und Vandalismus. Mittels Einzelverriegelung der Schlüsselstecker erhält nur derjenige Zugriff auf einen Schlüssel, der auch tatsächlich dafür vorgesehen ist. Die optische und akustische Alarmanzeige vor Ort und die Möglichkeit einer Alarmaufschaltung an eine übergeordnete Alarmanlage verleihen dem System zusätzlichen Schutz. Der integrierte Akku versorgt das System im Falle eines Stromausfalls für mindestens 4 Stunden mit Energie.

Informieren sie sich auch über unsere Schlüsselverwaltungssysteme ecos plus und ecos secure.

  • ecos keysafe
  • ecos keysafe
  • ecos keysafe
  • ecos keysafe screenshots
  • ecos keysafe
  • ecos keysafe

Kontakt

Sie haben Fragen?
Interesse an unseren Systemen?

Kontaktieren Sie uns!

+49 (0) 60 26 99 88 2-0

info@ecos-systems.de

Aktuell

  • Produktionserweiterung 2. Teil

    images/XL_360.jpg

    ecos systems GmbH vergrößert seine Produktionskapazitäten. Nachdem im 1. Quartal 2015 die Produktionsfläche verdoppelt wurde, erfolgte im 2. Schritt die räumliche Trennung von Schlüsselschrank- und Schließfachanlagenproduktion.

    Weiterlesen...  
  • ecos vergrößert die Produktionskapazitäten

    newsletter

    ecos systems GmbH vergrößert seine Produktionskapazitäten Im Laufe des 1. Quartal 2015 vergrößert das Unternehmen ecos systems GmbH mit Sitz in Großostheim seine Produktionskapazitäten. In der Endausbaustufe ist die Verdoppelung der derzeitigen Fläche vorgesehen.Weitere Informationen werden folgen.

    Weiterlesen...  
  • VfS Kongress Potsdam 2015

    VfS Kongress Potsdam am 14. und 15. April 2015

    Der Kongress steht unter dem Motto „ Sicherheit fordert Innovationen“. Wir leben in einem Umfeld, in dem Sicherheit eine immer größere Rolle spielt. Cyberkriminalität, Terrorismus oder auch „nur“ steigende Einbruchszahlen mit immer neuen Vorgehensweisen beschäftigen uns tagtäglich. Um diesen immer größer werdenden Bedrohungen mit kreativen Lösungen entgegentreten zu können, ist nicht nur der Staat und die Politik sondern die gesamte Sicherheitsbranche einschließlich der Nutzer gefordert.

    Weiterlesen...  
  • ISO-Re-Zertifizierung erfolgreich bestanden

    Die ecos systems GmbH hat die ISO 9001 Re-Zertifizierung im Sommer 2014 erfolgreich bestanden. Somit wurde die in 2011 gestartete Qualitätsoffensive konsequent von Dr. Hansjürgen Becker und seinem Team fortgeführt.

    Durch die Strukturierung aller Unternehmensprozesse ...

    Weiterlesen...