secure_sicherheit_630_N

Sicherheitsmerkmale unserer elektronischen Schlüsselverwaltung

no_01Kompaktes Vollstahlgehäuse mit integrierter Steuereinheit –
keine offenen oder abgesetzten Angriffstellen

no_02Mechanische Notentriegelung für die Tür

no_03Mechanische Notentriegelung für die verriegelten Schlüsselsteckplätze

no_04Innenliegende Scharniere – höhere Einbruchsicherheit

no_05Spezielles Sicherheitsschloss mit zwei Kontakten für „geschlossen“ und „verriegelt“

no_06Integrierte biometrische Zugriffskontrolle oder PIN mit RFID-Karte

 
  • Notstromversorgung über Akkuladeschaltung und Lithiumbackupbatterie auf der Hauptplatine
  • Verschiedene Alarmmeldungen sind akustisch und optisch vor Ort möglich und können als Meldungen auf dem Server angezeigt und als E-Mails verschickt werden.
  • Mehr als 20 unterschiedliche Alarme aktivierbar, wie Tür aufgebrochen,  Bedienteil geöffnet, Stecker unberechtigt entnommen, Kommunikation unterbrochen, Stromausfall, Systemneustart, 3 x Authentifizierungsversuch fehlgeschlagen, stiller Alarm, Akkubetrieb, Akkuladezustand kritisch etc.
  • Bis zu 4 unterschiedliche Alarmlinien über potentialfreie Alarmkontakte aufschaltbar (Output an Sicherheitszentralen oder Polizei und Feuerwehr)
  • 4 zusätzliche Alarmlinien als Inputsignale integrierbar
  • Mechanische Notentriegelung als letzte Rückfallebene, Zugang nur über Schlüssel, ohne Werkzeuge
  • Notfallschlösser austauschbar gegen eigene Schließzylinder im Euroformat
      • Kontakt

        Sie haben Fragen?
        Interesse an unseren Systemen?

        Kontaktieren Sie uns!

        +49 (0) 60 26 99 88 2-0

        info@ecos-systems.de

        Aktuell

        • Produktionserweiterung 2. Teil

          images/XL_360.jpg

          ecos systems GmbH vergrößert seine Produktionskapazitäten. Nachdem im 1. Quartal 2015 die Produktionsfläche verdoppelt wurde, erfolgte im 2. Schritt die räumliche Trennung von Schlüsselschrank- und Schließfachanlagenproduktion.

          Weiterlesen...  
        • ecos vergrößert die Produktionskapazitäten

          newsletter

          ecos systems GmbH vergrößert seine Produktionskapazitäten Im Laufe des 1. Quartal 2015 vergrößert das Unternehmen ecos systems GmbH mit Sitz in Großostheim seine Produktionskapazitäten. In der Endausbaustufe ist die Verdoppelung der derzeitigen Fläche vorgesehen.Weitere Informationen werden folgen.

          Weiterlesen...  
        • VfS Kongress Potsdam 2015

          VfS Kongress Potsdam am 14. und 15. April 2015

          Der Kongress steht unter dem Motto „ Sicherheit fordert Innovationen“. Wir leben in einem Umfeld, in dem Sicherheit eine immer größere Rolle spielt. Cyberkriminalität, Terrorismus oder auch „nur“ steigende Einbruchszahlen mit immer neuen Vorgehensweisen beschäftigen uns tagtäglich. Um diesen immer größer werdenden Bedrohungen mit kreativen Lösungen entgegentreten zu können, ist nicht nur der Staat und die Politik sondern die gesamte Sicherheitsbranche einschließlich der Nutzer gefordert.

          Weiterlesen...  
        • ISO-Re-Zertifizierung erfolgreich bestanden

          Die ecos systems GmbH hat die ISO 9001 Re-Zertifizierung im Sommer 2014 erfolgreich bestanden. Somit wurde die in 2011 gestartete Qualitätsoffensive konsequent von Dr. Hansjürgen Becker und seinem Team fortgeführt.

          Durch die Strukturierung aller Unternehmensprozesse ...

          Weiterlesen...