Fachinhalt

Die elektronische Fachinhaltserkennung ermöglicht die zuverlässige Detektion von Objekten in einem Fach. Dies ist eine der wichtigsten Neuerungen im Bereich der elektronischen Schließfachanlagen. Ihre gesamte Logistikkette erreicht dadurch eine neue Anwendungsdimension:

  • Erhöhung des Nutzungsgrads der eingelagerten Objekte
  • Rechtssichere Abrechnung möglich

ID-Erkennung

Der Gegenstand, wie z. B. ein Schlüssel, wird mit einem ID-Stecker manipulationssicher verbunden. Über einen Steckplatz im Fach wird detektiert ob der richtige Schlüssel eingelegt ist ...

Weiterlesen...

RFID-Erkennung

Der Gegenstand wie z. B. eine Waffe, wird mit einem RFID-Aufkleber markiert. Eine Antenne im Fach ermöglicht das Auslesen des RFID-Chips ...

Weiterlesen...

Ja/Nein-Erkennung

Beim Einlegen des Objektes in das Fach, wird ein Kontaktschalter aktiviert. Bei dieser Erkennungsvariante ist es nicht nötig das zu überwachende Objekt zu markieren ...

Weiterlesen...

Erkennung über TCP/IP-Netzwerk

Informationstechnische Geräte (PDAs, Laptops) werden an das Netzwerk der Fachanlage angedockt. Auch hier können verschiedene Auswertungszustände angezeigt werden ...

Weiterlesen...

Erkennung über Ladestrom

Bei Einlegen in das Fach (Handy, PDA oder Laptop) wird detektiert ob der Gegenstand bestimmungsgemäß aufgeladen wird. Die unteschiedlichen Ladezustände ...

Weiterlesen...

Kontakt

Sie haben Fragen?
Interesse an unseren Systemen?

Kontaktieren Sie uns!

+49 (0) 60 26 99 88 2-0

info@ecos-systems.de

Aktuell

  • Produktionserweiterung 2. Teil

    images/XL_360.jpg

    ecos systems GmbH vergrößert seine Produktionskapazitäten. Nachdem im 1. Quartal 2015 die Produktionsfläche verdoppelt wurde, erfolgte im 2. Schritt die räumliche Trennung von Schlüsselschrank- und Schließfachanlagenproduktion.

    Weiterlesen...  
  • ecos vergrößert die Produktionskapazitäten

    newsletter

    ecos systems GmbH vergrößert seine Produktionskapazitäten Im Laufe des 1. Quartal 2015 vergrößert das Unternehmen ecos systems GmbH mit Sitz in Großostheim seine Produktionskapazitäten. In der Endausbaustufe ist die Verdoppelung der derzeitigen Fläche vorgesehen.Weitere Informationen werden folgen.

    Weiterlesen...  
  • VfS Kongress Potsdam 2015

    VfS Kongress Potsdam am 14. und 15. April 2015

    Der Kongress steht unter dem Motto „ Sicherheit fordert Innovationen“. Wir leben in einem Umfeld, in dem Sicherheit eine immer größere Rolle spielt. Cyberkriminalität, Terrorismus oder auch „nur“ steigende Einbruchszahlen mit immer neuen Vorgehensweisen beschäftigen uns tagtäglich. Um diesen immer größer werdenden Bedrohungen mit kreativen Lösungen entgegentreten zu können, ist nicht nur der Staat und die Politik sondern die gesamte Sicherheitsbranche einschließlich der Nutzer gefordert.

    Weiterlesen...  
  • ISO-Re-Zertifizierung erfolgreich bestanden

    Die ecos systems GmbH hat die ISO 9001 Re-Zertifizierung im Sommer 2014 erfolgreich bestanden. Somit wurde die in 2011 gestartete Qualitätsoffensive konsequent von Dr. Hansjürgen Becker und seinem Team fortgeführt.

    Durch die Strukturierung aller Unternehmensprozesse ...

    Weiterlesen...